Achtundzwanzigste Versammlung Abgehalten zu Bad Pyrmont vom by Professor H. Martius (auth.), H. Martius, H. Naujoks (eds.)

By Professor H. Martius (auth.), H. Martius, H. Naujoks (eds.)

Show description

Read or Download Achtundzwanzigste Versammlung Abgehalten zu Bad Pyrmont vom 4. bis 8. April 1951: Wissenschaftlicher Teil PDF

Similar german_13 books

I. Die Früherkennung der Herz- und Gefäßkrankheiten. II. Methodische Verbesserungen zur Funktionsdiagnostik cardiovasculärer Erkrankungen

In den nachfolgenden Abhandlungen wird uber die Ergebnisse zweier verschie dener Forschungsthemen berichtet. advert I: Die Fruherkennung der Herz-und Gefasskrankheiten Die Fruherkennung von Storungen der Kreislauffunktion und der Herz leistung ist sowohl fur die Prophylaxe wie fur die richtige Behandlung cardiovascularer Storungen von grosser Bedeutung.

Extra info for Achtundzwanzigste Versammlung Abgehalten zu Bad Pyrmont vom 4. bis 8. April 1951: Wissenschaftlicher Teil

Example text

Frauen ~_c 7,5~o Als Nebenerscheinungen wurden von 6 Frauen Ubelkeit und Brechreiz angegeben. Es handelte sich hier nm sehr nervose und angstliche Frauen, die wahl'scheinlich bei jeder Inhalationsnarkose zu Brechreiz neigen und von vornherein gegen jegliches Inhalationsnarkoticum eingestellt sind. Del' Prozentsatz ist jedoeh nach nnseren Beobachtungen sehr gering. In etwa 80% uns('rer beobachteten FaIle wurde das Solaesthin als sehr angenehm empfunden. Zusammenf'assend kann gesagt werden, daB in samtlichen 4 Punkten keine wesentlichen Abweichungen von normalen Geburten festgostellt wurden.

QUIGLEY, J. : Amer. J. Obstetr. 53, 271 (1947). -~ READ, G. : Childbirth Without Fear--Revelation of childbirth. London: William Heinemann 1948. - Mutter ~erden ohne Schmerz. ) Hamburg: Hoffmann u. Campe 1950. Amer. J. Obstetr. 54, 702 (1947). ~. : Miinch. med. Wschr. 1900. 1305. : Zbl. Gynak. 1943, 1418. : Geburtsh. u. Frauenheilk. 11, 206 (1951). - STEVENS. : Geburtsh. u. Frauenheilk. 8, 746 (1948). - SZECSI, KARL: Gynaecologia 130, 210 (1950). - TAYLOR, H. C. : Geburtsh. u. Frauenheilk. 9, 227 (1949).

Leh pflege den mir anvertrauten Frauen nach Eintritt der Geburt zu erklaren, daB sie sieh jederzeit eine sehmerzstillende Injektion geben lassen konnen, smvie sie die Geburtsschmerzen nicht mehr zu ertragen vermogen. Fiir diesen Zwcck verwende ich seit nunmehr 10 Jahren das Scophedal-Merck, schwach, subcutan, das den GeburtEschmerz auf mindestens 10-20% seiner urspriinglichen Starke hcrabsctzt, in sfJiner auBerst angenehm empfundenen \Virkung 3--4 Std anhalt und bei Nachlassen seiner \Virkung wiederholt ohne Gefahr und Sehaden gegeben werden kann.

Download PDF sample

Rated 4.07 of 5 – based on 36 votes