Bildung und Erziehung in Übergangsgesellschaften: Beiträge by Prof. Dr. Gerd Lüer (auth.), Prof. Dr. Dr. h.c. Frank

By Prof. Dr. Gerd Lüer (auth.), Prof. Dr. Dr. h.c. Frank Achtenhagen, Prof. Dr. Ingrid Gogolin (eds.)

Das Buch beschreibt und analysiert die Veränderungen in Bildungs- und Erziehungssystemen sowie in individuellen Bildungsprozessen durch technische, sozio-ökonomische, ökologische und kulturelle Entwicklungen. Die Beiträge zum 17. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft befassen sich mit den Veränderungen, die die Gesellschaften an der Jahrtausendschwelle erleben. Tiefgreifende kulturelle, sozio-ökonomische, technische und ökologische Umbrüche haben Konsequenzen für Erziehung und Bildung. Die examine dieser Prozesse und die möglichen Beiträge der Erziehungswissenschaft zu ihrer Bewältigung stehen im Mittelpunkt des Buches.

Show description

Continue reading "Bildung und Erziehung in Übergangsgesellschaften: Beiträge by Prof. Dr. Gerd Lüer (auth.), Prof. Dr. Dr. h.c. Frank"

Bilanzanalyse und Bilanzkritik by Hermann Hirsch

By Hermann Hirsch

Ob Finanzierungsfachmann oder Wertpapierberater - jeder Banker muß die wirtschaftlichen Verhältnisse eines Unternehmens einschätzen können: Ist das Unternehmen kreditwürdig? Wie steht es um die Gewinn- und Entwicklungspotentiale? Sind die Aktien an der Börse reasonable bewertet?

Dieser praktische Leitfaden bietet wertvolle Unterstützung. Der Bilanzanalytiker erfährt detailliert,
· wie er nüchterne Jahresabschlußdaten in nützliche info verwandeln kann,
· wie er die in der Praxis bewährten Kennzahlen sinnvoll interpretiert, damit er schließlich
· die Vermögens-, Finanz- und Ertragslage des analysierten Unternehmens glasklar beurteilen kann.

Konkrete Beispiele aus der Praxis erleichtern das Verständnis und erlauben eine schnelle Anwendung. Neu in der zweiten Auflage sind Ausführungen zu Methoden des Firmenratings und Vorschriften der internationalen Rechnungslegung.

Hermann Hirsch verfügt über langjährige Erfahrung im Bankgeschäft und ist gefragter Berater und Referent.

Show description

Continue reading "Bilanzanalyse und Bilanzkritik by Hermann Hirsch"

Umweltschutz im Betriebsalltag: Praxis und Perspektiven by Martin Birke, Michael Schwarz (auth.)

By Martin Birke, Michael Schwarz (auth.)

In den Forschungsarbeiten am ISO Institut zur Erforschung sozialer Chancen, Köln, die überwiegend vom Minister für Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen finanziell gefördert werden, wurden Ende der achtziger Jahre erstmals Fragen und Probleme des Umweltschutzes systematisch aufgegriffen. Mit Eigenmitteln des Instituts finanziert und an Erkenntnisse aus vorausgegangenen arbeitspolitischen Forschungsprojekten anknüpfend, wurde das Projekt "HandlungskoDStella­ tionen und -potentiale im betrieblichen Umweltschutz" konzipiert. Die Ergebnisse der fünf in diesem Zusammenhang durchgeführten betrieblichen Intensivfallstudien stehen im Zentrum des vorliegenden Bandes (Kapitel three -7). Sie werden als unterschiedliche Typen betrieblicher Umweltschutz­ strategien dargestellt. Auf die Empirie hinführend und um die zentrale Fragestellung der mikropolitisch orientierten Untersuchung betrieblichen Umweltschutzes deutlich zu machen, werden in Kapitel 1 zunächst die forschungskonzeptionellen Ausgangsüberlegungen dargestellt und Defizite der sozialwissenschaftlichen Umweltforschung markiert. Daran anschlie­ ßend werden im 2. Kapitel Anforderungen an die betrieblichen Akteure skizziert, die sich aus (der Notwendigkeit) einer ökologischen Modernisie­ rung der Betriebe ergeben. Darauf aufbauend und gestützt auf vorliegende Untersuchungen zum betrieblichen Umweltmanagement wird ein Überblick über die aktuelle Praxis des betrieblichen Umweltschutzes gegeben. Auf dieser Grundlage wird eine einzelfallübergreifep. de Einordnung und Inter­ pretation der nachfolgenden Fallstudien möglich. Im eight. Kapitel wird der Versuch unternommen, die resümierende und vergleichende Betrachtung der Fallstudien zu einer Konturierung eines Konzepts der Betriebsökologie zu verdichten und arbeitspolitische Schlußfolgerungen, die sich daraus ergeben, zur Diskussion zu stellen. Damit ist nur ein -allerdings zentraler -Teil der Ergebnisse aus dem genannten Forschungsprojekt dokumentiert.

Show description

Continue reading "Umweltschutz im Betriebsalltag: Praxis und Perspektiven by Martin Birke, Michael Schwarz (auth.)"

Sponsoring: Unternehmen als Mäzene und Sponsoren by Manfred Bruhn

By Manfred Bruhn

Das Standardwerk von Manfred Bruhn bietet eine entscheidungsorientierte Darstellung der einzelnen Facetten des Sponsoring. In der five. Auflage kommen aktuelle Entwicklungen, wie z.B. die Zunahme des Ambush advertising im Sportsponsoring, hinzu. Neue Erkenntnisse bei der Integration von Sponsoringformen in die advertising- und Unternehmenskommunikation wurden aufgenomment. Neben ausführlichen Fallstudien unterstreichen zahlreiche Beispiele, Schaubilder und aktuelles Zahlenmaterial den hohen Praxisbezug.

Show description

Continue reading "Sponsoring: Unternehmen als Mäzene und Sponsoren by Manfred Bruhn"

Das Billionen-Dollar-Unternehmen: Strategische Allianzen als by Cyrus Freidheim

By Cyrus Freidheim

Cyrus F. Freidheim, vp von Booz Allen & Hamilton Inc., Chicago, berät seit mehr als dreißig Jahren multinationale Unternehmen in fünfzehn Ländern. Er gilt als strategischer Vordenker und ist Mitglied des amerikanischen Council on international Relations.

Show description

Continue reading "Das Billionen-Dollar-Unternehmen: Strategische Allianzen als by Cyrus Freidheim"