Kapitalismus und Moderne: Zur Theorie fordistischer by Stefan Böckler

By Stefan Böckler

Die vorliegende Arbeit ist als Dissertation im Rahmen meiner Tatigkeit als wis senschaftlicher Mitarbeiter am Fachbereich Gesellschaftswissenschaften der Ge samthochschule Kassel entstanden. FUr die groBztigigste Bereitstellung der Vor aussetzungen und des Freiraums zur Erstellung dieser Arbeit mochte ich mich bei allen Mitgliedern des Fachbereichs und insbesondere bei Herrn Weill als meinem Fachvorgesetzten und einem der Betreuer der Arbeit bedanken. DaB ich diese Voraussetzungen auch inhaltlich nutzen konnte, habe ich vor allem Eike Hennig als weiterem Betreuer und Harry Hermanns zu danken, die mir im mer wieder mit Rat zur Seite gestanden sind. Klarend waren in dieser Hinsicht auch die verschiedenen Gesprache, die ich mit Herrn Hummell und Gerd Panzer in den ersten Phasen meiner Arbeit gefiihrt habe. Nicht nur mit Rat, sondern auch mit Tat haben mich wahrend der verschiedenen Phasen der Erstellung meiner Arbeit immer wieder mein Bruder Michael, Eveline Fuchs-Wissemann und Silke Stoklassa-Metz unterstiitzt, denen ich deshalb bei dieser Gelegenheit auch herzlich danken mochte. Nicht zuletzt mochte ich mich bei Georg Fobbe fur seine abschlieBende Durchsicht des Manuskriptes bedanken.

Show description

Read Online or Download Kapitalismus und Moderne: Zur Theorie fordistischer Modernisierung PDF

Best german_10 books

Wie Chefs Konflikte Meistern: Verfahren und Übungen für Klein- und Mittelbetriebe

Die Kunst der Fuhrung besteht nicht nur in der Beherrschung fachli cher Kenntnisse oder in der Entscheidungs- und Durchsetzungsfahig keit. Eine wesentliche Voraussetzung zum erfolgreichen administration liegt in der SensibiliHit fUr Verhaltensprozesse. Trotz der technischen Entwicklung besteht der Betrieb nicht als "steriler Produktionska sten," es werden immer Menschen zusammen handeln.

Steuern in der Preispolitik und bei der Preiskalkulation

Aile Steuern, die durch unternehmerische Tatigkeiten ausgelost werden, mindern den wirtschaftlichen Erfolg, der den EigentUmern der Unternehmen verbleibt. Die Abgaben an den Fiskus werden daher bei unternehmerischen Entscheidungen als Kosten berucksichtigt. Offensichtlich besteht zwischen den Preisen, die ein Unternehmen fUr seine Produkte verlangt, und deren Kosten ein enger Zusammenhang.

Forschungsmanagement — Steuerungsversuche zwischen Scylla und Charybdis: Probleme der Organisation und Leitung von hochschulfreien, öffentlich finanzierten Forschungsinstituten

"(. .. ) Obwohl die Studie nur one hundred fifty Seiten umfaßt, habe ich selten eine so informative und genaue Schrift zu den Problemen hochschulreifer Forschungseinrichtungen gelesen (. .. ) . "KZfSS 2/1987

Extra resources for Kapitalismus und Moderne: Zur Theorie fordistischer Modernisierung

Sample text

Siehe dazu Dubiel/SOllner 1981, S. 7ff. u. Brunkhorst 1983, S. 40. 60 Auf die entscheidende Bedeutung der Auseinandersetzung mit dem Faschismus fur die Hinwendung zur "Dialektik der Aufldiirung" weisen nahezu aile Historiker und Interpreten der Kritischen Theorie hin. Zumindest von aiesem Zeitpunkt an bildete der Faschismus den Referenzpunkt der Entwicldung der Kritischen Theorie. 61 Horkheimer hat die grundsiitzliche Kontingenz der Befreiung 1937 (1974, S. ) ausdriicldich hervorgehoben, auffiilligerweise aber nicht so sehr als Konsequenz der dort gelieferten Reformulierung der zentralen Annahmen der Kritischen Theorie, sondem eher als diese relativierende Argumentation.

49 Konkret-historisehe Diagnosen des okonomischen Entwicklungsstandes - sofern diese tiberhaupt einbezogen werden - gehen meist nicht tiber die von der kommunistisehen Orthodoxie schon seit Ende des 1. Weltkrieges gepflegte VorsteUung des Eintritts des Kapitalismus in die Phase seines endgiiltigen Niederganges hinaus. Eine solehe HintergrundargumentationSO ertibrigte in gewisser Weise sogar eine weitere Auseinandersetzung mit den objektiven okonomischen Bedingungen revolutionarer Umwiilzung, da diese objektiven Bedingungen mit dem Eintritt in diese Phase grundsatzlich als gegeben anzusehen waren.

250ff. Siehe dazu Horkheimer/Adorno 1971 (1947), S. 201, BooB 1982, S. , S. 303. Habermas (1981a, S. 128) hat diesen Sachverhalt - wenn auch unter anderer Akzentsetzung - als Verhaftetsein der Kritischen Theorie an den "geschichtsphilosophischen Vernunftbegrifr bezeiehnet. - Auch diese zugleich harmonistische und obJektivistische Interpretation des Geschichtsverlaufes ist tief verankert in der marxistischen Denktradition. ine solche Konzeption immer wieder hervor, z. B. in der Annahme eines naturnotwendigen Uberganges vom Kapitalismus in die sozialistische Gesellschaftsformation.

Download PDF sample

Rated 4.28 of 5 – based on 13 votes